Liebe Gemeinde,

 

es bewegt sich etwas: denn ab dem 23.5., zu Pfingsten, werden wir wieder unsere Kirchentüren zum Gottesdienst öffnen!

Zur gewohnten Zeit um 10.30 Uhr können wir einander wieder sehen, die Orgel hören und uns unter Gottes Segen stellen.

Wenn Sie einen Gottesdienst besuchen möchten, melden Sie sich dazu bitte im Gemeindebüro oder über unsere Homepage an. Wir können nur 50 Menschen in unsere Kirche hineinlassen, um den gebotenen Abstand einzuhalten. Im Eingangsbereich haben wir Desinfektionsmittel für Sie bereitstehen. Den mitgebrachten medizinischen Mundschutz müssen Sie für die Zeit des Gottesdienstes tragen.

Im Gottesdienst wird auch weiterhin auf Gemeindegesang verzichtet. Auch auf ein Kirchkaffee im Anschluss müssen wir leider noch warten.

Außerdem bitten wir Sie um einen tagesaktuellen negativen Schnelltest (24 Stunden alt – man kann sich also Samstag testen lassen).

Alle Hygieneregeln (Maske, Abstand, kein Gesang) gelten für alle, auch für doppelt Geimpfte.

Wann sich unsere Gruppen und Kreise wieder im Gemeindehaus treffen können, können wir Stand heute noch nicht sagen – aber mit der nächsten Landesverordnung kann sich das ändern.

Unserer Sommerpredigtreihe zum Thema „Prophetinnen und Propheten“ ab dem 4.7.2021 können wir also freudig entgegenblicken.

Von Zeit zu Zeit wird es auch parallel Audio oder Zoom-Gottesdienste geben, die unsere Gottesdienstkultur bereichern, für alle, die (noch) nicht wieder in die Kirche kommen wollen. Aktuelle Informationen, Änderungen und Gottesdienstpläne finden Sie hier auf unserer Homepage.

Ich freue mich auf ein Wiedersehen!

Ihr Michael Waschhof